Absage der Mitgliederversammlung am 25.03 (Corona)


Aufgrund der aktuellen Situation sind sämtliche Versammlungen abzusagen.

Ein neuer Termin für die hiermit abgesagte Mitgliederversammlung wird zu gegebener Zeit bestimmt und bekanntgegeben.

Wir bitten um Ihr/ Euer Verständnis.


Der Abteilungsvorstand/ Badminton

Nikolausturnier/ Weihnachtsfeier 2019




Auch in diesem Jahr gab es wieder unser bewehrtes Nikolausturnier mit anschließender Weihnachtsfeier. Im Vordergrund stand natürlich der Spaß.

So wurden die einzelnen Doppelpaare stets aus unseren Profispieler/innen und Hobbyspieler/innen neu „zusammengewürfelt“. Die lustige und humorvolle Atmosphäre setze sich dann bei unserer anschließenden Weihnachtfeier weiter fort.





Beim gemütlichen Teil des Abends wurden dann den vielen Gewinnern die zahlreichen Pokale und Preise verliehen, wobei die meisten direkt verzehrt wurden.



Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten und erfolgreichen Rutsch ins neue Jahr.

Es war ein rundum gelungener und schöner Abend, welcher in 2020 garantiert eine Fortsetzung finden wird.

Vereinsmeisterschaften und Saisonstart 2019/2020




Wie jedes Jahr fanden auch in diesem Jahr unsere Vereinsmeisterschaften statt. Kurz vor dem Saisonbeginn in diesem Monat wurden die Vereinsmeister/innen in vielen spannenden Matches ausgespielt.

Die Austragung ging wieder über zwei Tage. Nach den Finalspielen am zweiten Tag ging es dann direkt in die Feierlichkeiten rein. Hier wurde auch unser Vereinsmitglied Volker Großer für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt. Die Geschenkübergabe erfolgte durch unserer PSC Präsidentin Frau Schönewerk.



Nun hat auch die neue Saison 2019/2020 begonnen und die ersten Spiele sind ausgetragen. Die aktuellen Tabellen findet Ihr, wie gewohnt, unter den entsprechenden Mannschaften im Menü.

Wir wünschen allen Spieler/innen viel Spaß und Erfolg ……

Weltmeisterin 2019 – Herzlichen Glückwunsch Heidi !!!




Letzte Woche vom 04.08 – 11.08.19 fanden die „World Senior Badminton Championships“ in Kattowitz (Polen) statt. Heidi Bender (Trainerin und Spielerin beim PSC) gewann zusammen mit Ihrer Spielpartnerin Svetlana Zilberman das Damendoppel.

Im Finale schlugen die beiden die Japanerinnen Kuniko Yamamoto und Sugako Morita klar mit 21:11 und 21:9 und gaben die beiden keine Chance. Weltmeisterin!!!!!







Im Dameneinzel holte Heidi die zudem noch die Silbermedaille. Im Endspiel unterlag Sie Svetlana Zilberman (Israel), was wohl auch ein wenig Ihren Rückenproblemen geschuldet war, die sich Heidi leider seit dem Halbfinale im Mixed zugezogen hatte.



Dennoch erreichte Sie auch im Mixed noch einen hervorragenden dritten Platz und gewann die mit Ihrem Spielpartner Bobby Ertanto (Indonesien) die Bronzemedaille.

Nochmals herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung, Heidi !!!!